Nordwärts – Seeluft, Sandstrände & Sonnenschein

Meet me where the sky touches the sea.

Jennifer Donnelly

Mit den bayerischen Bergen im Rücken und einer großen Portion Sonnenschein ging es in der vergangenen Woche nordwärts.

Mitten durch die kunterbunt gefärbte Herbstlandschaft führte unsere Reise einmal an das andere Ende von Deutschland. Angekommen in einem kleinen, feinen Künstlerhaus direkt neben einer alten Windmühle stellte sich nicht nur die Erholung, sondern auch die Inspiration durch die unberührte Natur und die bezaubernde Umgebung schnell ein.

Fasziniert von der rauen Nordlandschaft und ihrer charmanten Architektur flog der Stift nur so über das Papier. So entstanden innerhalb weniger Stunden die ersten Zeichnungen für die Winter- & Weihnachtskollektion, die Mitte November in den Online Shop einziehen wird.

Neben viel Kreativzeit gab es aber mindestens genauso viel Zeit für Abenteuer, denn es sollte uns nicht lange an einem Fleckchen Erde halten. Innerhalb weniger Tage legten wir mit unserem Bulli eine beachtliche Strecke von 2.000 km zurück und erkundeten Ostfrieslands schönste Städte und Strände.

Mit im Gepäck war natürlich der Vierbeiner, der die Seeluft und die Sonnentage mindestens genauso sehr genießen konnte, wie wir.

Viel zu schnell waren die Tage im Norden gezählt und es hieß schon wieder Abschied nehmen – aber wie heißt es so schön: man sieht sich immer zweimal im Leben.

Mit einem lachenden und einem weinenden Auge ging es in schönster Herbstmanier wieder zurück in die Heimat und damit auch zurück in meinen geliebten Atelieralltag.

Ich freue mich schon riesig darauf die Winter- & Weihnachtskollektion mit dir zu teilen und in eine neue Jahreszeit zu starten, die hoffentlich viel Kälte, Schnee und neue Abenteuer mit sich bringen wird.

Allerliebste Herzensgrüße & fühl dich umarmt, deine Julia 🤍